Mercedes 500 K Spezialroadster Eleganz für die Ewigkeit

1 / 8

Automobile Skulptur: Der mächtige Kühlergrill des Mercedes 500 K Spezialroadsters steht steil im Fahrtwind und üppige Kotflügel wölben sich über den Rädern.

Foto: Constantin von Kageneck/Daimler AG/dpa-tmn
2 / 8

Luxus für sportives Duo: Der Mercedes 500 K Spezialroadster kann bis zu 160 km/h schnell werden.

Foto: Constantin von Kageneck/Daimler AG/dpa-tmn
3 / 8

Wie die Auslagen beim Juwelier: Die prunkvoll arrangierte Instrumentensammlung im Armaturenbrett des Mercedes 500 K Spezialroadster.

Foto: Constantin von Kageneck/Daimler AG/dpa-tmn
4 / 8

Komfort für zwei: Luxus wie die Ledersitze sorgen für Behaglichkeit im Inneren.

Foto: Constantin von Kageneck/Daimler AG/dpa-tmn
5 / 8

Steueroase: Ins Lenkrad des sportlichen Spezialroadsters griffen seinerzeit nur die ganz Reichen und Schönen.

Foto: Constantin von Kageneck/Daimler AG/dpa-tmn
6 / 8

Wenn die Schwiegermama doch mit musste: Am Heck des Autos lassen sich zwei Notsitze hervorklappen.

Foto: Constantin von Kageneck/Daimler AG/dpa-tmn
7 / 8

Luxuriöse Landpartie: Mitte der 1930er Jahre war das neue Auto schon für die meisten unerschwinglich - das hat sich beim Oldtimer bis heute nicht geändert.

Foto: Constantin von Kageneck/Daimler AG/dpa-tmn
8 / 8

Mächtiger Maschinenraum: Achtzylinder mit fünf Litern Hubraum für 74 kW/100 PS im Dauerbetrieb.

Foto: Constantin von Kageneck/Daimler AG/dpa-tmn