Männermode 2018 Das sind die Trends

1 / 3

Beige ist eine Trendfarbe für Männer in der Saison Frühling und Sommer 2018. Zum Beispiel Tom Tailer kombiniert dazu ein roséfarbenes Shirt (Sakko ca. 70 Euro, Shirt ca. 20 Euro, Hose ca. 70 Euro).

Foto: Tom Tailor/dpa-tmn
2 / 3

Jetzt wird es voluminös: Geht es nach den Modedesignern tragen Männer künftig wieder sehr weite Hohe, voluminöse Blousons und darunter das Netzshirt. Ermenegildo Zegna macht es zum Beispiel vor (Jacke 4.990 Euro, Shirt 450 Euro, Hose 4.950 Euro, Schuhe 395 Euro).

Foto: Ermenegildo Zegna/dpa-tmn
3 / 3

Männer tragen am lauen Frühlingsabend Blousons, ganz im Stil der College- und Bomberjacken. Auch Dior setzt darauf (Jacke ca. 1.800 Euro, Shirt ca. 380 Euro, Hose ca. 650 Euro, Sneaker ca. 890 Euro).

Foto: Dior/dpa-tmn