Kirchen Wie Gotteshäuser weltlich werden

In den Kirchen erstrahlen nicht mehr nur Monstranzen und goldene Lüster. Angesichts zurückgehender Einnahmen und sinkenden Besucherzahlen werden Gotteshäuser neu genutzt: Wo Gläubige die Kirche verlassen, ziehen Museen, Einkaufszentren oder Kletterhallen ein.
1 / 11
Foto: Glückundseligkeit
2 / 11
Foto: Glückundseligkeit
3 / 11
Foto: Glückundseligkeit
4 / 11
Foto: Selexyz Dominicanen
5 / 11
Foto: VVV Maastricht / Paul Mellaart
6 / 11
Foto: NBTC
7 / 11
Foto: NBTC
8 / 11
Foto: Hugo Thomassen
9 / 11
Foto: Hugo Thomassen
10 / 11
Foto: NBTC
11 / 11
Foto: NBTC