Innovative Mobility Mit dem Colibri unterwegs

Warum 1,6 Tonnen Stahl bewegen, wenn ein robuster, leichter Elektroflitzer die Strecke ebenso bewältigt? Juliane Beyer gehört mit "Innovative Mobility" zu den zehn Finalisten des Gründerwettbewerbs Startup-Pioniere.
1 / 3
Foto: Innovative Mobility
2 / 3
Foto: Innovative Mobility
3 / 3
Foto: Innovative Mobility