Hotelübernachtungen Die teuersten Destinationen der Welt

Teurer Schlaf: In Maskat mussten Reisende im vergangenen Jahr durchschnittlich 250 Euro zahlen. Damit sind die Hotels in der Hauptstadt des Oman die teuersten der Welt. Wer es günstiger haben will, sollte nach Südostasien fliegen.
1 / 9
Foto: DPA
2 / 9
Foto: Corbis
3 / 9
Foto: Helmut Reuter/ dpa
4 / 9
Foto: JOHN MOORE/ AFP
5 / 9
Foto: AFP
6 / 9
Foto: epa Barbara Walton/ picture alliance / dpa
7 / 9
Foto: REUTERS
8 / 9
Foto: Corbis
9 / 9
Foto: Barbara Walton/ picture alliance / dpa