Pay Performance Welche Dax-Chefs ihr Geld wert sind - und welche nicht

Welche Dax-Chefs haben in den vergangenen fünf Jahren den besten Gegenwert für ihr Geld erbracht? manager magazin und Vergütungsexperten der Berliner Humboldt-Universität haben für den Zeitraum 2008 bis 2012 Bezahlung und Leistung der Dax-Chefs miteinander verknüpft. Die Leistungsbilanz auf Fünfjahressicht zeigt drei überraschende Sieger - und ein Geldhaus am Ende des Rankings.
1 / 31

Welche Dax-Chefs haben in den vergangenen fünf Jahren den besten Gegenwert für ihr Geld erbracht? manager magazin und Vergütungsexperten der Berliner Humboldt-Universität haben für den Zeitraum 2008 bis 2012 die Bezahlung und die Leistung der Dax-Chefs miteinander verknüpft. Die Leistungsbilanz auf Fünfjahressicht zeigt drei überraschende Sieger - und ein Geldhaus am Ende des Rankings.

Foto: Corbis
2 / 31

Platz 30: Anshu Jain und Jürgen Fitschen, Deutsche Bank (im Hintergrund: Vorgänger Josef Ackermann)

Insgesamt 40,6 Millionen Euro Vergütung hat die Deutsche Bank im Zeitraum von 2008 bis Ende 2012 an ihre Vorstandsvorsitzenden gezahlt - zunächst an Josef Ackermann (rechts), dann ab Juni 2012 an seine beiden Nachfolger Jürgen Fitschen (Mitte) und Anshu Jain (links). Dieser Vergütung steht eine Börsenperformance von minus 23 Prozent (nach Eigenkapitalkosten) gegenüber, den Aktionären bescherten die Chefs also im gleichen Zeitraum tiefrote Zahlen. Die Fundamentalperformance der Deutschen Bank (d.h. die risikobereinigte Eigenkapitalrendite) betrug in diesem Fünfjahreszeitraum sogar minus 50 Prozent. Das bedeutet den letzten Platz im Pay-Performance-Ranking der Dax-30-Konzerne - wobei der größte Anteil des Betrachtungszeitraums auf die Amtszeit von Josef Ackermann fällt.

Foto: ALEX DOMANSKI/ REUTERS
3 / 31

Platz 29: Dieter Zetsche, Daimler

Vergütung des Vorstandchefs: 35,3 Millionen Euro (Vergütung der Dax-Chefs jeweils einschließlich Sachvergütungen, Aktienoptionen und anderer langfristier Vermögensbestandteile, ohne Pensionsansprüche)
Börsenperformance: minus 17,9 Prozent
Fundamentalperformance: minus 18,3 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Maurizio Gambarini/ dpa
4 / 31

Platz 28: Heinrich Hiesinger (links, CEO seit Januar 2011) und Vorgänger Ekkehard Schulz, ThyssenKrupp

Vergütung der Vorstandchefs: 16,2 Millionen Euro
Börsenperformance: minus 25,7 Prozent
Fundamentalperformance: minus 52,2 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Oliver Berg/ picture alliance / dpa
5 / 31

Platz 27: Klaus-Peter Müller (rechts) und Martin Blessing (CEO seit März 2008), Commerzbank

Vergütung der Vorstandchefs: 3,77 Millionen Euro
Börsenperformance (inkl. der Kapitalerhöhungen): minus 180 Prozent
Fundamentalperformance: minus 79,5 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Frank Rumpenhorst/ picture alliance / dpa
6 / 31

Platz 26: Bernd Scheifele, HeidelbergCement

Vergütung des Vorstandchefs: 17,4 Millionen Euro
Börsenperformance: minus 24,3 Prozent
Fundamentalperformance: minus 37,5 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Uwe Anspach/ picture alliance / dpa
7 / 31

Platz 25: Johannes Teyssen (links, CEO seit Mai 2010) und Vorgänger Wulf Bernotat, Eon

Vergütung der Vorstandchefs: 24 Millionen Euro
Börsenperformance: minus 26,3 Prozent
Fundamentalperformance: 0,7 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: ? Kirsten Neumann / Reuters/ REUTERS
8 / 31

Platz 24: Elmar Degenhart (links, CEO seit August 2009) und Vorgänger Karl-Thomas Neumann, Continental

Vergütung der Vorstandchefs: 12,89 Millionen Euro
Börsenperformance: minus 9,7 Prozent
Fundamentalperformance: minus 82,2 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: AP; Reuters
9 / 31

Platz 23: Michael Diekmann, Allianz

Vergütung des Vorstandchefs: 24,69 Millionen Euro
Börsenperformance: minus 11,4 Prozent
Fundamentalperformance: minus 18,9 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Matthias Schrader/ AP
10 / 31

Platz 22: René Obermann, Deutsche Telekom

Vergütung des Vorstandchefs: 17,31 Millionen Euro
Börsenperformance: minus 9,6 Prozent
Fundamentalperformance: minus 40,8 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Sean Gallup/ Getty Images
11 / 31

Platz 21: Peter Bauer, Infineon Technologies

Vergütung des Vorstandchefs: 11 Millionen Euro
Börsenperformance: minus 25,3 Prozent
Fundamentalperformance: minus 20,9 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Uwe Lein/ AP
12 / 31

Platz 20: Frank Appel (links, CEO seit Februar 2008) und Vorgänger Klaus Zumwinkel, Deutsche Post

Vergütung der Vorstandchefs: 21,93 Millionen Euro
Börsenperformance: minus 10,3 Prozent
Fundamentalperformance: 2,3 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Oliver Berg/ picture-alliance/ dpa
13 / 31

Platz 19: Christoph Franz (links, CEO seit Januar 2011) und Vorgänger Wolfgang Mayrhuber, Deutsche Lufthansa

Vergütung der Vorstandchefs: 12,73 Millionen Euro
Börsenperformance: minus 8,5 Prozent
Fundamentalperformance: minus 7,4 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Oliver Berg/ picture alliance / dpa
14 / 31

Platz 18: Karl-Ludwig Kley, Merck

Vergütung der Vorstandchefs: 19,6 Millionen Euro
Börsenperformance: minus 3,2 Prozent
Fundamentalperformance: minus 3,9 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Frank Rumpenhorst/ dpa
15 / 31

Platz 17: Nikolaus von Bomhard, Münchener Rück

Vergütung der Vorstandchefs: 17,7 Millionen Euro
Börsenperformance: minus 5,8 Prozent
Fundamentalperformance: 12,6 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Frank Leonhardt/ dpa
16 / 31

Platz 16: Peter Löscher, Siemens (links neben ihm: Finanzvorstand Joe Kaeser)

Vergütung des Vorstandchefs: 41,16 Millionen Euro
Börsenperformance: minus 11,5 Prozent
Fundamentalperformance: 36,6 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: CHRISTOF STACHE/ AFP
17 / 31

Platz 15: Marijn Dekkers (links, CEO seit Januar 2010) und Vorgänger Werner Wenning, Bayer

Vergütung der Vorstandchefs: 20,74 Millionen Euro
Börsenperformance: minus 1,5 Prozent
Fundamentalperformance: 18,4 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Julian Stratenschulte/ picture alliance / dpa
18 / 31

Platz 14: Wolfgang Reitzle, Linde

Vergütung des Vorstandchefs: 34,97 Millionen Euro
Börsenperformance: 4,4 Prozent
Fundamentalperformance: 17,8 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Tobias Hase/ dpa
19 / 31

Platz 13: Norbert Reithofer, BMW

Vergütung des Vorstandchefs: 21,92 Millionen Euro
Börsenperformance: 4,3 Prozent
Fundamentalperformance: 19,5 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Tobias Hase/ dpa
20 / 31

Platz 12: Herbert Hainer, Adidas

Vergütung des Vorstandchefs: 25,71 Millionen Euro
Börsenperformance: minus 2,9 Prozent
Fundamentalperformance: 40,8 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Daniel Karmann/ picture alliance / dpa
21 / 31

Platz 11: Martin Winterkorn, Volkswagen

Vergütung des Vorstandchefs: 55,89 Millionen Euro
Börsenperformance: minus 3,4 Prozent
Fundamentalperformance: 83,7 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Kay Nietfeld/ dpa
22 / 31

Platz 10: Jürgen Großmann (links) und Nachfolger Peter Terium (CEO seit September 2011, RWE

Vergütung der Vorstandchefs: 38,3 Millionen Euro
Börsenperformance: minus 21,5 Prozent
Fundamentalperformance: 104,5 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Bernd Thissen/ picture alliance / dpa
23 / 31

Platz 9: Kasper Rorsted (links, CEO seit April 2008) und Vorgänger Ulrich Lehner, Henkel

Vergütung der Vorstandchefs: 23,32 Millionen Euro
Börsenperformance: 4 Prozent
Fundamentalperformance: 68,6 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Rolf Vennenbernd/ picture-alliance/ dpa
24 / 31

Platz 8: Ben Lipps, Fresenius Medical Care

Vergütung des Vorstandchefs: 19,34 Millionen Euro
Börsenperformance: 2,4 Prozent
Fundamentalperformance: 64,6 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Frank Rumpenhorst/ picture-alliance/ dpa
25 / 31

Platz 7: Jürgen Hambrecht (links) und Nachfolger Kurt Bock (CEO seit Mai 2011), BASF

Vergütung der Vorstandchefs: 23,5 Millionen Euro
Börsenperformance: 1,0 Prozent
Fundamentalperformance: 83,3 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Ronald Wittek/ picture alliance / dpa
26 / 31

Platz 6: Ulf M. Schneider, Fresenius

Vergütung des Vorstandchefs: 14,6 Millionen Euro
Börsenperformance: 5,8 Prozent
Fundamentalperformance: 47,1 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Frank_May/ picture-alliance / dpa/dpaweb
27 / 31

Platz 5: Axel C. Heitmann, Lanxess

Vergütung des Vorstandchefs: 15,5 Millionen Euro
Börsenperformance: 4,9 Prozent
Fundamentalperformance: 55,3 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Ulrich Baumgarten/ U. Baumgarten via Getty Images
28 / 31

Platz 4: Thomas-B. Quaas (l.) und Nachfolger Stefan Heidenreich (CEO seit April 2012), Beiersdorf

Vergütung der Vorstandchefs: 10,5 Millionen Euro
Börsenperformance: minus 1,4 Prozent
Fundamentalperformance: 63,5 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Christian Charisius/ picture alliance / dpa
29 / 31

Platz 3: Henning Kagermann (CEO Mai 2003 bis Mai 2009), Leo Apotheker (CEO von Mai 2009 bis Februar 2010), und Nachfolger Bill McDermott und Jim Hagemann Snabe (v.l.n.r., Co-CEOS seit Februar 2010), SAP

Vergütung der Vorstandchefs: 37,1 Millionen Euro
Börsenperformance: 5,9 Prozent
Fundamentalperformance: 157,2 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: DPA
30 / 31

Platz 2: Reto Francioni, Deutsche B¿rse

Vergütung des Vorstandchefs: 16,68 Millionen Euro
Börsenperformance: minus 24,6 Prozent
Fundamentalperformance: 154,4 Prozent
Zeitraum: 2008-2012

Foto: Frank Rumpenhorst/ dpa
31 / 31

Platz 1: Norbert Steiner, K+S

Vergütung des Vorstandchefs: 11,6 Millionen Euro
Börsenperformance: minus 7,5 Prozent
Fundamentalperformance: 153 Prozent
Zeitraum: 2008-2012
Die aktuelle Leistungsbilanz der Dax-Chefs - welche Renditen die Manager im Jahr 2012 für ihr Geld lieferten - lesen Sie im aktuellen manager magazin.

Foto: Zucchi Uwe/ picture alliance / dpa