Gourmetsalz Die wichtigsten Luxussorten

Handgeschöpftes Flor de Sal von der Algarve, schwarzes Salz aus Hawaii oder Maldon-Salz aus Essex – vorbei die Zeiten, als Salz nur salzen sollte. Hobbyköche greifen für das weiße Gold tief ins Portemmonaie. Was ist dran an dem Hype?
1 / 6
Foto: AFP
2 / 6
Foto: DPA
3 / 6
Foto: Landkaufhaus Mayer
4 / 6
Foto: REUTERS
5 / 6
Foto: REUTERS
6 / 6
Foto: REUTERS