Christine Lagarde Krisenmanagerin im weltweiten Einsatz

Machtpoker, Sorgen, Weltkrise: Aufsteigerin Christine Lagarde mischt an der Spitze des IWF im internationalen Krisenmanagement kräftig mit.
1 / 5

Makeln: Kaum im neuen Amt, verhandelt Lagarde im Juli beim Euro-Gipfel in Brüssel für den IWF

Foto: dapd
2 / 5

Machtpoker: Gespräch mit Chinas Notenbank-Chef Zhou – die Schwellenländer gewinnen immer mehr Einfluss

Foto: dapd
3 / 5

Sorgen: US-Offizielle wie Finanzminister Geithner fürchten den Euro-Crash und machen Druck

Foto: Hannibal Hanschke/ picture alliance / dpa
4 / 5

In der Falle: Beim Treffen der EU-Finanzminister mit Jean-Claude Juncker – Ringen um den Weg nach vorn

Foto: REUTERS
5 / 5

Weltkrise: Konsultation mit Japans Premier Noda – der G20-Gipfel hat die Eurokrise als Oberthema

Foto: REUTERS
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.