Daikanyama Tokios schickes Bio-Viertel

Tokio kann so anstrengend sein. Ein lärmender Konsumrausch mit kriminellem Lärmpegel. Wohltuend anders geht es im Stadtteil Daikanyama zu: Die Häuser sind kleiner, die Fassaden europäischer, und Fair Trade ist Trumpf. Hier trifft sich die alternative Szene Japans zum Cappucino und zum Biowein.
1 / 8
Foto: Andrea Jeska
2 / 8
Foto: Andrea Jeska
3 / 8
Foto: Andrea Jeska
4 / 8
Foto: Andrea Jeska
5 / 8
Foto: Andrea Jeska
6 / 8
Foto: Andrea Jeska
7 / 8
Foto: Andrea Jeska
8 / 8
Foto: Andrea Jeska