Oetker Deutschlands bekannteste Industriesippe

1 / 5

Zwischen Pudding und Containerschiffen: Alfred Oetker (links) strebt an die Spitze des Familienkonzerns. Dort thront Richard Oetker. Dessen Bruder August (Mitte) gibt noch die strategische Richtung vor. Hotelfachfrau Julia Oetker hat kürzlich den spanisch-italienischen Grafen José Antonio Sigurtà geheiratet (oben rechts). Ihr Bruder Ferdinand Oetker (unten rechts) ist Generalbevollmächtigter der hauseigenen Privatbank Lampe.

Foto: Illustration: C.Barthold, Fotos: M.Krohn / Eventpress, B.Thissen, F.Stockmeier, Strussfoto / Imago, J.Joost
2 / 5

Der Reformer
Alfred Oetker (im Bild mit Ehefrau Elvira Grimaldi) will das Traditionshaus internationalisieren - auch im Management.

Foto: Mathias Krohn / Eventpress
3 / 5

Der Erbe
August Oetker hat sich mühsam gegen seinen Vater behauptet - und gibt jetzt nur ungern die Macht ab.

Foto: A3430 Bernd Thissen/ dpa
4 / 5

Der Mittler
Richard Oetker übernahm den Chefposten als Puffer zwischen den Generationen - und könnte sich zeitig zurückziehen.

Foto: Bernd Thissen/ picture alliance / dpa
5 / 5
Foto: [m] mm; Foto: stockmaritime.com
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.