Zähe Euro-Lösung Was die Schwellenländer zur Weißglut treibt

Die Schwellenländer blicken mit Entsetzen auf die europäischen Versuche, der Schuldenkrise Herr zu werden. Denn die beginnt mehr und mehr ihr eigenes wirtschaftliches Vorankommen zu bremsen. Die Vorwürfe, das Entsetzen - und das langsame Europa im Überblick.
1 / 9
Foto: dapd
2 / 9
Foto: AFP
3 / 9
Foto: CHARLES PLATIAU/ REUTERS
4 / 9
Foto: Olivier Hoslet/ picture alliance / dpa
5 / 9
Foto: REUTERS
6 / 9
Foto: RICKEY ROGERS/ REUTERS
7 / 9
Foto: Jörg Carstensen/ dpa
8 / 9
Foto: JUAN MABROMATA/ AFP
9 / 9
Foto: dapd