China Fünf Frauen gebieten über die erfolgreichsten Fonds

Fünf Frauen gebieten über die erfolgreichsten Fonds der neuen Wirtschaftsgroßmacht. Warum? manager magazin hat Frauen mit erstaunlichen Lebenswegen getroffen.
1 / 8

Liu Yang, Atlantis Investment

Chinas erste Fondsmanagerin ist seit 1993 am Markt. Aktuell setzt sie auf Medizintechnikhersteller Shandong Weigao, den Goldminenbetreiber Zhaojin und auf China National Building Material.

Foto: © Bobby Yip / Reuters/ REUTERS
2 / 8
Foto: manager magazin
3 / 8

Christina Chung, Allianz RCM

Bei der Fondstochter des Münchener Versicherers favorisiert die Hongkongerin derzeit Geldhäuser wie ICBC und China Construction Bank sowie den Offshore-Ölförderer CNOOC.

4 / 8
Foto: manager magazin
5 / 8

Samantha Ho, Invesco

Ihr Font PRC Equity steckt voller Energie. Stark vertreten sind die Ölkonzerne China National Offshore Oil Corporation und Petrochina, dazu der Minenbetreiber Yanzhou Coal.

6 / 8
Foto: manager magazin
7 / 8

Lilian Co, LBN Advisers

Ihr Hedgefonds LBN China + Opportunity und auch ihr Investmentfonds Strategic China Panda setzen auf Baumaterialwerte wie Resources Cement und Shanshui Cement.

8 / 8
Foto: manager magazin
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.