Südspanien Rota lädt zum Wandern und Golfen ein

Spaniens Küsten sind bekannt für Touristentrubel. Ruhigere Ecken muss man dagegen suchen. Fündig werden Urlauber in Rota in Andalusien. Dort erwarten Besucher schöne Strandabschnitte, viele Wanderwege und eine ansehnliche Golfanlage.
1 / 3

Abschlag unter Palmen: Urlauber finden in Rota beste Golfmöglichkeiten, im Costa Ballena Club kann man beim Spielen sogar das Meer sehen

Foto: TMN
2 / 3

Viel Platz zum Sonnenbaden: In Rota finden Urlauber einen breiten Strand ohne viel Touristentrubel

Foto: TMN
3 / 3

Zwei Sehenswürdigkeiten Rotas auf einen Blick: Die Kirche Nuestra Señora de la O aus dem 16. Jahrhundert, eingerahmt von der historischen Stadtmauer

Foto: TMN
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.