Saint-Hubert Das Jagd-Hauptstädtchen der Ardennen

Wildliebhaber unter den Feinschmeckern zieht es in diesen Wochen in die Ardennen. In Belgiens Süden kommen Hirsch, Wildschwein und Reh nur im Herbst und Winter auf die Speisenkarten der Restaurants. Als Hauptstadt der Jagd gilt der beschauliche Ort Saint-Hubert.
1 / 1
Foto: TMN