Strauss-Kahn Das erste TV-Interview

Ein bisschen Menscheln, ein bisschen Reue und als Zugabe staatsmännischer Gestus zu Euro- und Schuldenkrise. Die mit Spannung erwartete TV-Beichte von Dominique Strauss-Kahn vor der Nation geriet zum Plädoyer in eigener Sache.
1 / 8
Foto: THOMAS SAMSON/ AFP
2 / 8
Foto: AFP/ TF1
3 / 8
Foto: THOMAS SAMSON/ AFP
4 / 8
Foto: HO/ REUTERS
5 / 8
Foto: ERIC GAILLARD/ REUTERS
6 / 8
Foto: ERIC GAILLARD/ REUTERS
7 / 8
Foto: GONZALO FUENTES/ REUTERS
8 / 8
Foto: JOHANNA LEGUERRE/ AFP