Zugspitze Der Rummel auf Deutschlands höchstem Berg

Mit 2962 Metern ist die Zugspitze Deutschlands höchster Berg. Bis zu 4000 Ausflügler pro Tag wollen ganz oben stehen. Arabische Gäste möchten einmal in schwindelnder Höhe beten. Und auch für Events wird die Zugspitze immer beliebter - zum Unmut vieler Naturschützer.
1 / 2

Eingesegnet vom heutigen Papst: In der Kapelle Maria Heimsuchung auf der Zugspitze lassen sich viele Paare trauen. Kinder liefern sich direkt vor der höchstgelegenen Kirche Deutschlands Rodelrennen

Foto: TMN
2 / 2

Frösteln für den Glamour: "Germany's next Topmodel"-Finalistinnen bei einem Fototermin auf Deutschlands höchstem Berg

Foto: DPA