Deutschland ganz oben Wandern auf Sylt

Ganz im Norden gibt es sie, die Einsamkeit. Das oberste Ende der Insel Sylt ist ein markanter Halbinselhaken, der zu kontemplativen Wanderungen einlädt. Hier ist die Natur urwüchsig, und Wanderer können sich auf fotogene Ausblicke freuen. Nur mit den Seelöwen sollte man sich nicht anlegen.
1 / 9
Foto: TMN
2 / 9
Foto: TMN
3 / 9
Foto: TMN
4 / 9
Foto: TMN
5 / 9
Foto: Horst Pfeiffer/ picture-alliance/ dpa
6 / 9
Foto: DPA
7 / 9
Foto: DPA
8 / 9
Foto: manager-magazin.de
9 / 9
Foto: manager-magazin.de