Vierwaldstätter See Das blaue Wunder der Schweiz

Der Vierwaldstättersee wirkt wie ein stiller Riese. Aber er kann launisch sein und gibt seine Schätze nicht einfach so preis. Im Sommer ein Spielplatz für Segler und Surfer, kann er im Winter unberechenbar werden. Wer ihn kennt, hat Respekt - und will nicht mehr weg.
1 / 26
Foto: Arthur F. Selbach
2 / 26
Foto: Herbert Zimmermann
3 / 26
Foto: Darshana Borges
4 / 26
Foto: Darshana Borges
5 / 26
Foto: Darshana Borges
6 / 26
Foto: Darshana Borges
7 / 26
Foto: Darshana Borges
8 / 26
Foto: Darshana Borges
9 / 26
Foto: Darshana Borges
10 / 26
Foto: Darshana Borges
11 / 26
Foto: Darshana Borges
12 / 26
Foto: Darshana Borges
13 / 26
Foto: Darshana Borges
14 / 26
Foto: Darshana Borges
15 / 26
Foto: Darshana Borges
16 / 26
Foto: Darshana Borges
17 / 26
Foto: Darshana Borges
18 / 26
Foto: Darshana Borges
19 / 26
Foto: Darshana Borges
20 / 26
Foto: Darshana Borges
21 / 26
Foto: Darshana Borges
22 / 26
Foto: Darshana Borges
23 / 26
Foto: Darshana Borges
24 / 26
Foto: Darshana Borges
25 / 26
Foto: Darshana Borges
26 / 26
Foto: Darshana Borges