Ouzo von der Insel Gaumenfreuden auf Lesbos

Außerhalb Griechenlands trinkt niemand mehr Ouzo als die Deutschen. Doch was hierzulande auf den Tisch kommt, ist oft billiger Fusel im Vergleich zu den edlen Tropfen, die auf der Insel Lesbos destilliert werden. Eine alkoholische Entdeckungsreise mit Tipps vom Profi für den perfekten Drink.
1 / 15

Typische Kombination von Ouzo und Mezedes: Als Beilage zum Drink werden verschiedene Gerichte serviert. Üblich ist es in Griechenland zudem, die Spirituose mit Wasser zu mischen, wodurch die milchige Farbe entsteht.

Foto: Corbis
2 / 15

Meerblick und Abendsonne: Das perfekte Ouzo-Setting können in Deutschland leider nur wenige griechische Restaurants bieten

Foto: SPIEGEL ONLINE
3 / 15

Zum Trocknen aufgehängte Kalamares in Plomari: Tintenfisch ist eine besonders beliebte Beilage zum Ouzo. Gebratene Gerichte mit viel Öl neutralisieren einen Teil der Wirkung des Alkohols.

Foto: SPIEGEL ONLINE
4 / 15

Fabrikraum der Destillerie Barbayannis: In archaisch aussehenden Kesseln entsteht das griechische Nationalgetränk

Foto: SPIEGEL ONLINE
5 / 15

Während andere Ouzo-Hersteller mit auffälligen Designs um Kundschaft buhlen, setzt man ...

Foto: SPIEGEL ONLINE
6 / 15

... in Plomari eher auf klassisches Design

Foto: SPIEGEL ONLINE
7 / 15

Produktionsanlage im Familienbetrieb: 300 Liter Ouzo können in jedem dieser Kessel pro Tag destilliert werden

Foto: SPIEGEL ONLINE
8 / 15

Destilleriemitarbeiter Gyotis Frydas: Bei Barbayannis können Besucher auch ein Ouzo-Museum besichtigen

Foto: SPIEGEL ONLINE
9 / 15

Ouzo im einem Kafenion "To Karnagio": Meeresfrüchte und Fisch sind die traditionelle Beilage

Foto: SPIEGEL ONLINE
10 / 15

Angebot in einem Souvenirshop in Mytilene auf Lesbos: Kenner sind sich einig, dass der beste Ouzo der Welt von der Insel in der nordöstlichen Ägäis stammt.

Foto: SPIEGEL ONLINE
11 / 15

Reiches Angebot: In den Kafenions am Ufer können Besucher aus einer Vielzahl von Marken auswählen

Foto: SPIEGEL ONLINE
12 / 15

Illustration an einer Häuserwand: Auch für den Tourismus spielt das Nationalgetränk eine wichtige Rolle, ...

Foto: SPIEGEL ONLINE
13 / 15

... jede Menge Ouzerien, auch Kafenions genannt, bieten in Mytilene ihre Drinks an

Foto: SPIEGEL ONLINE
14 / 15

Dorfidylle am Meer: Das Örtchen Plomari kann mit vier Destillerien als Welthauptstadt des Ouzo gelten, und ist auch sonst einen Besuch wert. Gute Strände liegen in der Nähe, im Hafen stehen bunte Fischerboote, am Hang weiße Häuser mit roten Dächern, und ...

Foto: SPIEGEL ONLINE
15 / 15

... an den Tavernentüren trocknen die Tintenfische.

Foto: SPIEGEL ONLINE
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.