Griechisches Tafelsilber Welche Firmen Hellas loswerden will

Alles muss raus - die griechische Regierung versilbert ihre Beteiligungen, um das horrende Staatsdefizit einzudämmen. Auf dem Tableau finden sich Versorger, Hafenanlagen, ein Glücksspielkonzern - manager magazin gibt einen Überblick.
1 / 10
Foto: Beate Schleep/ picture-alliance/ dpa
2 / 10
Foto: Thanassis Stavrakis/ AP
3 / 10
Foto: Thanassis Stavrakis/ AP
4 / 10
Foto: SAKIS MITROLIDIS/ AFP
5 / 10
Foto: Michael Probst/ AP
6 / 10
Foto: Getty Images
7 / 10
Foto: REUTERS
8 / 10
Foto: Peter Steffen/ picture-alliance/ dpa
9 / 10
Foto: Thanassis Stavrakis/ AP
10 / 10
Foto: AP