Cannes-Gala Kniefall und Küsschen

Tränen, Küsschen und ein Kniefall: Das ist ganz großes Kino in Cannes. Die schönsten Bilder von der Preisverleihung des Filmfestivals.
1 / 7

Kirsten Dunst (mit dem Schauspieler Edgar Ramirez) bei der Gala in Cannes: Freude über den "Melancholia"-Preis

Foto: ERIC GAILLARD/ REUTERS
2 / 7

Provokateur Lars von Trier: Der 55-Jährige hatte auf einer Pressekonferenz während des Filmfests mit Aussagen zu Hitler für einen Eklat gesorgt und war von der Festivalleitung zur "unerwünschten Person" erklärt worden - seiner Hauptdarstellerin Kirsten Dunst hat das nicht geschadet.

Foto: ERIC GAILLARD/ REUTERS
3 / 7

Stolzer Preisträger: Der Produzent des Cannes-Siegerfilms "The Tree of Life", Bill Pohlad, hält stolz die Goldene Palme. Neben ihm seine Kollegin Dede Gardner und Schauspielerin Jane Fonda.

Foto: YVES HERMAN/ REUTERS
4 / 7

Kniefall vor der Jury: Jean Dujardin bedankt sich auf seine Art für die Ehrung als "Bester Schauspieler" in "The Artist".

Foto: VALERY HACHE/ AFP
5 / 7

Küsschen, Küsschen: Schauspieler Ryan Gosling herzt den siegreichen Regisseur Nicolas Winding Refn.

Foto: ANNE-CHRISTINE POUJOULAT/ AFP
6 / 7

Erfolgreiches Duo: Die Regisseure Jean-Pierre Dardenne und Luc Dardenne bekamen den Jury-Preis für "The Kid with the Bike".

Foto: ANNE-CHRISTINE POUJOULAT/ AFP
7 / 7

Tränenreicher Dank: Die Regisseurin und Schauspielerin Maiwenn Le Besco wurde für "Polisse" geehrt.

Foto: Francois Mori/ AP