Ostseeküste Im Reich der Angeln

Angeln ist eine unbekannte hügelige Landschaft zwischen Flensburger Förde und Schlei. Die Region, die aufgrund ihrer Geschichte mysteriös und anziehend wirkt, erweckt bei ihrer Erkundung die Fantasie und regt die Sinne an. Ein Bilderreise durch eine reizvolle Landschaft.
1 / 27
Foto: Petra Becker
2 / 27
Foto: Petra Becker
3 / 27
Foto: Petra Becker
4 / 27
Foto: Petra Becker
5 / 27
Foto: Petra Becker
6 / 27
Foto: Petra Becker
7 / 27
Foto: Petra Becker
8 / 27
Foto: TMN
9 / 27
Foto: Petra Becker
10 / 27
Foto: Petra Becker
11 / 27
Foto: Petra Becker
12 / 27
Foto: Petra Becker
13 / 27
Foto: Petra Becker
14 / 27
Foto: Petra Becker
15 / 27
Foto: Petra Becker
16 / 27
Foto: Petra Becker
17 / 27
Foto: Petra Becker
18 / 27
Foto: Petra Becker
19 / 27
Foto: Petra Becker
20 / 27
Foto: Petra Becker
21 / 27
Foto: Petra Becker
22 / 27
Foto: Petra Becker
23 / 27
Foto: Petra Becker
24 / 27
Foto: Petra Becker
25 / 27
Foto: Petra Becker
26 / 27
Foto: Petra Becker
27 / 27
Foto: Petra Becker