Fotostrecke Eine Reise zu den Schauplätzen des US-Bürgerkriegs

Vor 150 Jahren spalteten sich die Südstaaten von den USA ab. Vier Monate später begann der blutigste Krieg der US-Geschichte. Reisende finden bei einer Fahrt zu den Schauplätzen rund um Washington Flaggen, Uniformen, Friedhöfe - und immer noch Tränen.
1 / 7
Foto: TMN
2 / 7
Foto: TMN
3 / 7
Foto: TMN
4 / 7
Foto: TMN
5 / 7
Foto: TMN
6 / 7
Foto: TMN
7 / 7
Foto: TMN