Migranten Einwanderer in Spitzenpositionen

Was in der Integrationsdebatte übersehen wird: Zuwanderer sind dynamischer und risikofreudiger. Mehr davon täte den Firmen gut.
1 / 4
Foto: Thomas Rabsch
2 / 4
Foto: Markus Hintzen
3 / 4
Foto: Dieter Schwer
4 / 4
Foto: Dominik Gigler