Luxustaschenmesser Meteoriteneisen und Mammutzahn

Griffe aus Meteoriteneisen und Mammutzahn, Klingen aus Damaszenerstahl - die Meister-Messermacher im französischen Thiers fertigen Taschenmesser, die den Wert eines Mittelklassewagens erreichen können. In einer einzigen Klinge können zwei Monate Arbeit stecken.
1 / 6
Foto: Joerg Lehmann
2 / 6
Foto: Joerg Lehmann
3 / 6
Foto: Joerg Lehmann
4 / 6
Foto: Joerg Lehmann
5 / 6
Foto: Joerg Lehmann
6 / 6
Foto: Joerg Lehmann