Führungswechsel bei GM Whitacre verdrängt Henderson

1 / 4

Abgang: "Fix-it-Fritz" Henderson muss seinen Platz als CEO bei General Motors räumen - nach weniger als einem Jahr auf dem Chefposten. mehr...

Foto: AFP
2 / 4

Seit langem tobte ein Machtkampf zwischen CEO Henderson und dem Vorsitzenden des Verwaltungsrats, Edward Whitacre...

Foto: REUTERS
3 / 4

...der jetzt als Interims-Chef übernimmt.

Foto: REUTERS
4 / 4

Soll Opel sanieren: GM-Mann Nick Reilly

Foto: DDP
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.