Tokio Motor Show Fröhliche Autozwerge

1 / 9

Nissan-Chef Carlos Ghosn mit dem Land Glider: Die studie erinnert an einen Segelflieger ohne Tragflächen.

Foto: DPA
2 / 9

Studie Phiaro: Dieses Modell eines unabhängigen Ingenieursbüros hat ungewöhnliche Schiebetüren.

Foto: Tom Grünweg
3 / 9

Daihatsu Deca Deca: Diese Studie ersetzt ....

Foto: Tom Grünweg
4 / 9

... bei Bedarf das heimische Wohnzimmer.

Foto: Tom Grünweg
5 / 9

Honda Skydeck: Der futuristische Luxusvan soll Lust auf lange Reisen machen.

Foto: Tom Grünweg
6 / 9

Honda Minimobile: Einige der in Tokio präsentierten Modelle erinnern an Mobilitätshilfen für Pensionäre.

Foto: Tom Grünweg
7 / 9

Toyota FT-86 Concept: Firmenchef Akio Toyoda hat seinem Unternehmen unlängst mehr aufregende Autos verordnet. Dieses Coupé mit Vierzylinder-Boxermotor könnte ein erster Schritt sein.

Foto: Tom Grünweg
8 / 9

Daihatsu e:S: Dieses Kei-Car könnte schon bald auf den Markt kommen - es erinnert ein wenig an den Mini Cooper.

Foto: Tom Grünweg
9 / 9

Daihatsu Basket: Der hersteller beschreibt dieses Fahrzeug als "Super Box" - wie bei alten Jeeps gibt es ein Plastikdach, das sich mit Knöpfen befestigen lässt.

Foto: Tom Grünweg