Volle Farbkraft voraus Bauwerke von Sauerbruch Hutton

1 / 8

Prämiert: Das sanft geschwungene Umweltbundesamt in Dessau ...

2 / 8

... mit seiner in verschiedenen Farbtönen gehaltene Holz-Glasfassade ist, was Nachhaltigkeit angeht, eines der Vorzeigeprojekte in Deutschland.

Foto: bitter 21144
3 / 8

Farbenspiel: Das Museum Brandhorst in München mit seiner Fassade aus bunten Keramikstäben ist typisch für den Stil von Sauerbruch Hutton ...

Foto: sauerbruch hutton
4 / 8

... und die von einigen Kritikern als "Kittelschürze" bezeichneten Elemente dienen neben der Optik auch noch der Schallisolierung.

Foto: Museum Brandhorst
5 / 8

Detailversessen: Das auf die Kunstwerke abgestimmte Innenleben des Museums ...

Foto: NOSHE
6 / 8

... besticht auch durch Zurückhaltung ...

Foto: NOSHE
7 / 8

Leuchtturm: Der Bau der GSW-Hauptverwaltung in der Berliner Kochstraße ist sicher eines der bekanntesten modernen Hauptstadtgebäude

8 / 8

Signalwirkung: Auch der Bau der Feuerwehr und Polizeiwache des Berliner Regierungsviertels fällt mit seinen zum Thema passenden Rot- und Grüntönen durch extreme Farbigkeit auf

Foto: bitter bredt 18014
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.