Nokia 5800 Xpressmusic Das finnische Touchscreen-Handy

1 / 16

Nokia 5800 Xpressmusic: Der Touchscreen-Erstling der Finnen kommt in einem ausgesprochen schlichten Design daher. Seine Maße ...

Foto: SPIEGEL ONLINE
2 / 16

... lassen das nicht allzu breite, aber relativ dicke Gerät gut in der Hand liegen. Nur drei dezente Tasten liegen auf der Vorderseite. Die übrigen Tasten ...

Foto: SPIEGEL ONLINE
3 / 16

... werden weitgegehend auf dem Bildschirm dargestellt. So wie hier das Telefon-Tastenfeld. An manchen Stellen ...

Foto: SPIEGEL ONLINE
4 / 16

... ist es nicht ganz leicht, zum Ziel zu kommen. So wie hier in der Kontaktliste, durch die das Handy viel zu schnell hindurch scrollt. Richtig ulkig ...

Foto: SPIEGEL ONLINE
5 / 16

... ist die virtuelle Tastatur in der Kontaktliste. Sie ist alphabetisch sortiert, in zwei ungleiche Teile zerlegt und auf zwei Bildschirme verteilt worden. Für Texteingaben ...

Foto: SPIEGEL ONLINE
6 / 16

... eignet sich der Panoramamodus ohnehin besser. Kippt man das Nokia, schaltet es automatisch seinen Bildschirm um. Für SMS, MMS und E-Mails ...

Foto: SPIEGEL ONLINE
7 / 16

... steht dann eine komplette virtuelle Schreibmaschinentastatur bereit. Für den eigentlichen Text ...

Foto: SPIEGEL ONLINE
8 / 16

... bleiben aber nur drei Zeilen frei. Allerdings kann man auch auf handschriftliche Texteingabe oder auf eine kleinere Tastatur umschalten. Die hat allerdings ...

Foto: SPIEGEL ONLINE
9 / 16

... nur sehr kleine Tasten, die bestenfalls per Zeigestift sicher erreichbar sind. An der Längsseite ...

Foto: SPIEGEL ONLINE
10 / 16

... sind nur wenige Tasten angebracht. Sehr praktisch ist die manuelle Tastensperre, die ungewollte Eingaben verhindert. Auf der ...

Foto: SPIEGEL ONLINE
11 / 16

... gegenüber liegenden Seite stecken hinter zwei Abdeckungen die Steckplätze für Sim- und Speicherkarte. Mitgeliefert wird ...

Foto: SPIEGEL ONLINE
12 / 16

... eine Karte mit acht Gigabyte Kapazität. Es funktionieren aber auch problemlos Exemplare mit der aktuellen Maximalkapazität von 16 Gigabyte. Die Kamera ...

Foto: SPIEGEL ONLINE
13 / 16

... zeichnet 3,2 Megapixel auf und wird von einer LED-Lampe ergänzt. Die Kopfseite ...

Foto: SPIEGEL ONLINE
14 / 16

... beanspruchen die Einschalttaste, Netzteil- und Kopfhöreranschluss sowie die USB-Buchse. Wenig vertrauenserweckend ...

Foto: SPIEGEL ONLINE
15 / 16

... ist der ins Gehäuse gesteckte Zeigestift. Er ist so dünn, dass man Angst haben muss, ihn zu zerbrechen. Besser ...

Foto: SPIEGEL ONLINE
16 / 16

... gefällt da schon das knallige Plektrum, das dieselbe Aufgabe wie der Stift erledigen kann - aber möglicherweise nicht jedermanns Geschmack ist.

Foto: SPIEGEL ONLINE