Krokodil, Wasserschwein und Co. Fotosafari in den argentinischen Sümpfen

1 / 5

Spitze Zähne, rosa Maul: Auch wenn sie nur rumliegen, sehen Sumpfkrokodile bedrohlich aus

Foto: TMN
2 / 5

Wasserschweine auf Familienausflug und Nandus beim Spaziergang: Zur Tierbeobachtung sind die Sümpfe von Iberà ideal

Foto: TMN
3 / 5

Paradiesisch: Mehr als 350 Vogelarten leben in den Sümpfen von Iberà. Die Region zieht Vogelbeobachter aus der ganzen Welt an

Foto: TMN
4 / 5

Wasserschwein beim Baden: In den Sümpfen von Iberà kommen Touristen auch ungewöhnlichen Tieren ganz nahe

Foto: TMN
5 / 5

Sehr viel Grün und sehr viel Wasser: Aus der Luft wird die Weite der Sumpflandschaft sichtbar

Foto: TMN
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.