Prominente Opfer Von Einbrechern heimgesucht

1 / 4

Der Fußballer:
Im Frühjahr 2008 drangen Diebe in die Villa von Torjäger Luca Toni in der italienischen Emilia Romagna ein und stahlen Schmuck von dessen Verlobter Marta Cecchetto.

Foto: Getty Images
2 / 4

Der Modeschöpfer:
Schmuck für mehr als 30.000 Euro stahlen Einbrecher im Juni vergangenen Jahres aus der Villa des französischen Designers Daniel Hechter in Saint-Tropez.

Foto: REUTERS
3 / 4

Der Entertainer:
Dieter Bohlen und Freundin Carina wurden auf seinem Anwesen in Tötensen Opfer eines Raubüberfalls. Die jugendlichen Täter nahmen 60.000 Euro mit.

Foto: AP
4 / 4

Der Industrielle:
Hermann Schnabel, Mitinhaber der Helm AG (Bild), wurde nachts Schmuck und Geld im Wert von 50.000 Euro aus seiner Hamburger Villa geraubt.

Foto: DPA
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.