Ranking Tote Stars als Topverdiener

Er ist seit 31 Jahren tot und noch immer einer der Topverdiener unter den Stars: Elvis Presley bescherte seinen Erben im vergangenen Jahr mehr als 40 Millionen Euro. Der King ist nicht der einzige Verstorbene, der im Showbiz kräftig abkassiert.
1 / 9

Platz eins: Die Einnahmen von Elvis Presleys Erben betrugen dank seiines Werkes zuletzt 52 Millionen Dollar, wie das US-Wirtschaftsmagazin "Forbes" meldete.

Foto: AP
2 / 9

Platz zwei: Die Nachfahren von Charles M. Schulz erhielten 33 Millionen Dollar.

Foto: AP
3 / 9

Platz drei- Die Angehörigen des Hollywood-Stars Heath Ledger freuten sich über 20 Millionen Dollar.

Foto: AP
4 / 9

Prominente Neuzugänge: Die Familie von Hollywood-Legende Paul Newman strich fünf Millionen Dollar ein. Damit schaffte sie es auf Platz elf der Liste.

Foto: Getty Images
5 / 9

Zu den weiteren Spitzenverdienern unter den Showstar-Erben gehören Angehörige der Hollywood-Stars wie Marilyn Monroe und ...

Foto: Getty Images
6 / 9

... James Dean sowie ...

Foto: Getty Images
7 / 9

... des Wissenschaftlers Albert Einstein und ...

Foto: DPA
8 / 9

... die Musiker Marvin Gaye und ...

Foto: Getty Images
9 / 9

... John Lennon.

Foto: Getty Images
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.