Schöner wedeln Wintersport am Wilden Kaiser

1 / 7

Schilderwald mitten auf der Piste: Die Wegweiser sollen die Orientierung in dem Skigebiet mit seinen 90 Liften erleichtern

Foto: TMN
2 / 7

Die Gegend um den Wilden Kaiser gilt als vergleichsweise schneesicher: ohne Kunstschnee kommt die Region aber auch nicht mehr aus

Foto: TMN
3 / 7

Breite Abfahrten: Die Skiwelt Wilder Kaiser versteht sich als Familiengebiet mit vielen blauen und roten - also einfachen bis mittelschweren - Pisten

Foto: TMN
4 / 7

So entspannt kann Wintersport sein: Die Piste zur Muldenbahn gehört zur "Kaiser-Runde"

Foto: TMN
5 / 7

Sehr sportliche Skifahrer finden in der Skiwelt Wilder Kaiser wenige Herausforderungen: Insgesamt gibt es nur 22 Kilometer schwarze Pisten

Foto: TMN
6 / 7

idyllisch: Ellmau ist einer von neun Orten, die zur Skiwelt Wilder Kaiser gehören

Foto: TMN
7 / 7

Grenznah: Die Skiwelt Wilder Kaiser liegt in Tirol, nahe der deutsch-österreichischen Grenze. Sie umfasst sechs einzelne Skigebiete und ist mit dem Nobelskiort Kitzbühel verbunden.

Foto: TMN