Wellness unterwegs Wohlfühlhilfen für den Wagen

1 / 4

Parfümspender im Auto: Citroën-Fahrer können damit ihren Innenraum beduften lassen

Foto: TMN
2 / 4

Schnüffeltest vor der Serienproduktion: Damit ein neues Audi-Modell beim Kunden nicht unangenehm riecht, analysieren es die Entwickler bei verschiedenen Temperaturen

Foto: TMN
3 / 4

Sitz mit Siegel: Der Sitz des kommenden Opel Insignia ist mit dem Gütesiegel der "Aktion Gesunder Rücken" ausgezeichnet. Wer den 18-fach verstellbaren Fahrersitz nutzen möchte, muss jedoch mindestens 350 Euro Aufpreis zahlen.

4 / 4

Klimapolster: Bequemes und entspanntes Sitzen im Auto bedeutet heute auch, dass sich das Gestühl je nach Bedarf kühlen oder heizen lässt

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.