Salamitaktik Der teure Umweg zum Traumberuf Arzt

Von hinten durch die Brust ins Auge: Wem der Numerus clausus den Weg versperrt, der studiert Medizin im Ausland. Jetzt gibt es ein ungarisches Medizinstudium auch in Deutschland. Allerdings ist das richtig teuer.
1 / 8
Foto: Erik Seemann
2 / 8
Foto: Erik Seemann
3 / 8
Foto: Erik Seemann
4 / 8
Foto: Erik Seemann
5 / 8
Foto: Erik Seemann
6 / 8
Foto: Erik Seemann
7 / 8
Foto: Erik Seemann
8 / 8
Foto: Erik Seemann