AWD Der unaufhaltsame Aufstieg des Carsten M.

1 / 9

Partygast: Carsten Maschmeyer, Scorpions-Sänger Klaus Meine, Schauspielerin Veronica Ferres und ihr Gatte Martin Krug (l.-r.) Ende Mai 2008 auf der Geburtstagsparty des Scorpions-Sängers. Meine feierte seinen 60. Geburtstag mit einem großen Fest in seiner Heimatstadt Hannover.

Foto: DPA
2 / 9

Jubiläum: Maschmeyer und der AWD-Finanzvorstand schneiden eine Geburtstagstorte zum 20-jährigen AWD-Bestehen an.

Foto: DPA
3 / 9

Illustre Gesellschaft: Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder mit Gattin Doris Schröder-Köpf während der Feier zum 20-jährigen AWD-Jubiläum. Maschmeyer sitzt neben dem früheren UN-Generalsekretär Kofi Annan. Maschmeyer pflegt gute Kontakte: Nicht nur Schröder und Annan, sondern auch ...

Foto: DPA
4 / 9

... Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (Ende 2007 beim Kickern mit Maschmeyer) und ...

Foto: DPA
5 / 9

... Bundespräsidenten Horst Köhler nebst Gattin Eva Luise (auf dem Bundespresseball 2006 in Berlin) sind mit Maschmeyer bekannt.

Foto: DDP
6 / 9

Hahn im Korb: Maschmeyer, hier als Mitinitiator der Women's World Awards, nebst Gattin Bettina im Sommer 2004 im Congress Centrum Hamburg. An seiner Seite: Nadja Auermann und die Schauspielerin Diane Kruger.

Foto: DDP
7 / 9

Traditionelles Geschäftsmodell, moderne Zentrale: Maschmeyer gründete den Allgemeinen Wirtschaftsdienst (AWD) 1988. Das Unternehmen florierte, ...

8 / 9

... im Herbst 2000 brachte Maschmeyer AWD an die Börse. Im Jahr 2002 kaufte AWD den Hamburger Wettbewerbers Tecis für 300 Millionen Euro, wodurch AWD hinter Branchenführer DVAG zum zweitgrößten deutschen Finanzmakler aufstieg. 2005 trennte sich Maschmeyer überraschend von einem großen Aktienpaket und verminderte den Anteil der Familie am Unternehmen auf 31 Prozent, im Dezember 2007 verkaufte er weitere 20 Prozent seines AWD-Anteils für fast 230 Millionen Euro an die Swiss Life. Bis Ende des Jahres will der Schweizer Versicherungskonzern auch noch die restlichen AWD-Aktien von Maschmeyer kaufen und seinen Anteil auf dann 96,71 Prozent erhöhen.

Foto: DPA
9 / 9

Erfolgreich: Maschmeyer im Juni 2008 während der AWD-Hauptversammlung in Hannover. Unterdessen ist der ehemalige Mittelstreckenläufer größter privater Aktionär am Schweizer Lebensversicherer Swiss Life.

Foto: DPA
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.