Showdown im Land der "hot hatches" Neuheiten aus London

1 / 11

Spektakuläre Premiere: Der neue Opel/Vauxhall Insignia fiel bei seiner Präsentation in London aus einer Kapsel, die ein Kran 45 Meter hoch gezogen hatte, sechs Sekunden lang herab ...

Foto: DPA
2 / 11

... ehe er von Stahlseilen kurz über dem Boden abgestoppt wurde.

3 / 11

Ansehnlich: Auch innen ...

4 / 11

... macht die neue Limousine eine gute Figur.

5 / 11

Heißer Feger: Auch die schicken Flitzer wie Lotus Elise ...

Foto: DPA
6 / 11

... Lotus Evora ...

Foto: DPA
7 / 11

... oder der Alfa Romeo Spider kamen beim Londoner Publikum gut an.

Foto: DPA
8 / 11

Qual der Wahl: Den neuen Ford Fiesta, der in London vorgestellt wurde, gibt es als Sportler und als Sparer mit 3,7 Litern Verbrauch

Foto: DPA
9 / 11

Öko & Co.: Auch Elektroautos stießen an der Themse auf reges Interesse ...

Foto: DPA
10 / 11

... und auch der neue Ford Kuga ...

Foto: DPA
11 / 11

... und Historisches von Morgan waren mit von der Partie.

Foto: DPA
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.