Maastricht Die Europa-Stadt in Bildern

1 / 7

Neue Nutzung: Maastrichts Dominikanerkirche wurde vom Londoner "Guardian" zur "schönsten Buchhandlung der Welt" erklärt

Foto: TMN
2 / 7

Eine Stadt mit vielen Kirchen: Den großen Platz Vrijthof beherrschen der Turm der Sankt-Johannis-Kirche und Hollands älteste Kirche, die Sankt-Servatius-Basilika

Foto: TMN
3 / 7

Leben am Fluss: Mitten durch Maastricht fließt die Maas, der die Stadt ihren Namen verdankt

Foto: TMN
4 / 7

Geschlossenes Stadtbild: In den engen Gassen von Maastricht kommt Altstadt-Atmosphäre auf

Foto: TMN
5 / 7

Fast schon französisches Flair: Auch am Abend wird in Maastricht gerne unter freiem Himmel getafelt und getrunken

Foto: TMN
6 / 7

Kasematten: Von der unterirdischen Verteidigungsanlage zur Attraktion für Touristen

Foto: TMN
7 / 7

Regionale Spezialitäten: In alten Weinkellern am Maasufer ist mit dem "Mosae Gusto" der größte kulinarische Markt für frische Produkte in den Benelux-Ländern entstanden

Foto: TMN
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.