Bizarre Welten Die Niagarafälle im Winter

1 / 5

Naturphänomen: Blick auf die amerikanische Seite der Niagara-Fälle

Foto: AP
2 / 5

Winter-Impression 1966: Tonnenweise Eis aus dem Eriesee rauschen dem Abgrund entgegen

Foto: AP
3 / 5

Pro Minute stürzen 180 Millionen Liter Wasser in die Tiefe: Seit Aufzeichnung sind die Niagarafälle erst ein einziges Mal zugefroren

Foto: GMS
4 / 5

Dicke Eiszapfen vor dem Ausguck: Bei der "Journey behind the falls" gelangen Besucher auch im Winter an den Fuß der Niagarafälle

Foto: GMS
5 / 5

Tief verschneit: Die Niagarafälle liegen auf der Grenze zwischen dem US-Bundesstaat New York und der kanadischen Provinz Ontario

Foto: AP