Fotostrecke Die wilde Schönheit von Juruena

1 / 7

Fast schon zu kitschig: Bei Sonnenuntergang sorgt der Urwald im südlichen Amazonien für romantische Augenblicke

Foto: GMS
2 / 7

Ein Naturschauspiel abseits aller Straßen: Die Augusto-Wasserfälle liegen im Gebiet des Juruena-Nationalparks

Foto: GMS
3 / 7

Bunte Vögel: Ökotouristen können in den Wäldern im Herzen Brasiliens seltene Geschöpfe wie diesen Krauskopfarassari beobachten

Foto: GMS
4 / 7

Im Dickicht des Dschungels kaum auszumachen: Die "Cristalino Jungle Lodge" liegt an einer Biegung des Flusses, von dem die Unterkunft ihren Namen hat

Foto: GMS
5 / 7

Urwaldflächen zu Weideland: Im brasilianischen Bundesstaat Mato Grosso schreitet die Vernichtung von Dschungel zu Gunsten der Agrarwirtschaft weiter voran

Foto: GMS
6 / 7

Gute Aussichten für Frühaufsteher: Die obere Plattform des Beobachtungsturms an der "Cristalino Jungle Lodge" liegt über dem Blätterdach des Dschungels

Foto: GMS
7 / 7

Unterwegs in Brasiliens "Wildem Westen": Der Juruena-Nationalpark liegt im Norden des Bundesstaates Mato Grosso

Foto: GMS
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.