Fusionen und Übernahmen Fehlschläge zu Lasten vieler Anleger

1 / 4

Weltweit daneben: Fusionenen und Übernahmen vernichten im Schnitt einen Teil des Vermögens jener Anleger, die sich vor dem Geschäft an der expandierenden Firma beteiligt haben - und das rund um den Globus.

Foto: manager-magazin.de
2 / 4

Einheitliches Minusgeschäft: Fehlschläge mit Fusionenen und Übernahmen müssen Anleger weltweit verkraften, wenn auch unterschiedlich häufig. Am besten kommen noch die Investoren in der Region Asien-Pazifik weg.

Foto: manager-magazin.de
3 / 4

Größe entscheidet: Fusionen und Übernhamen im Wert von mehr als einer Milliarde Dollar tendieren dazu, den Anlegern besonders wenig Nutzen zu stiften.

Foto: manager-magazin.de
4 / 4

Bargeld lacht: Übernahmen und Fusionen, die bar bezahlt worden sind, brachten Investoren im Schnitt mehr Geld.

Foto: manager-magazin.de
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.