Plagiatsvorwürfe Deutsches Design, chinesische Herstellung?

Mit juristischen Mitteln wollen die Automobilhersteller BMW und Smart gegen chinesische Konkurrenten vorgehen. Der Vorwurf: Mehrere auf der Internationalen Automobil Ausstellung präsentierten Modelle aus Asien seien ziemlich exakte Kopien deutscher Pkw.
1 / 10

Wer ist der Chef? Auf dem Stand des Importeurs China Automobile Deutschland wird das Modell CEO zu sehen sein, ....

2 / 10

... das nach Ansicht des deutschen Herstellers BMW eine Kopie ...

3 / 10

... seines Geländewagens X5 ist.

4 / 10

Kennen wir uns nicht? Beim chinesischen Modell Noble ist recht offensichtlich, ...

5 / 10

... dass der Smart von DamilerChrysler den asiatischen Designern als Inspiration gedient hat.

6 / 10

Wo kommt der her? Im China-Geländewagen Ufo erkennen BMW und Konsorten zwar keins ihrer Produktdesigns wieder, ...

7 / 10

... beim japanischen Hersteller Toyota dürfte das Auto hingegen für Irritationen sorgen, denn ...

8 / 10

... eine gewisse Ähnlichkeit mit dem RAV4 ist nicht zu verleugnen.

Foto: REUTERS
9 / 10

Nicht selbst erdacht? Auch die chinesische Firma Zonda muss sich vorwerfen lassen, dass ihr Bus A9 ...

10 / 10

... frappierende Ähnlichkeit mit dem Starliner der deutschen Firma Neoplan hat.

Foto: AP / NEOMAN Bus
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.