Alan Greenspan Vom Notenbankchef zum Berater der Deutschen Bank

1 / 5

Hintersinnig: Greenspan im November 2004

Foto: DPA
2 / 5

Freundlich: Greenspan beim Präsentieren des Halbjahresreportes im Februar 2005

Foto: DPA
3 / 5

Doppeldeutig: Die Äußerungen der "Sphinx der Fed" ließen stets viel Spielraum für Interpretationen

Foto: DPA
4 / 5

Gestenreich: Greenspan bei einer Rede im Juni 2007

Foto: DPA
5 / 5

18 Jahre Notenbankchef: Noch heute nimmt die Finanzwelt die Äußerungen Greenspans sehr ernst

Foto: DPA