"Fit for 2010" Worauf sich Siemens konzentrieren will

1 / 16

Kernbereiche: Die sieben Sparten, die derzeit das Herz des Konzerns ausmachen, könnten schon bald zu drei großen Feldern zusammengefasst werden. Energieerzeugung und -verteilung ergänzen sich logisch. Automatisierung, Industrielösungen, Gebäudetechnik und Teile der Transportsysteme zählen zum Megathema Infrastruktur.

Foto: [M] Siemens; manager-magazin.de
2 / 16

Kernbereich Automatisierungstechnik

Umsatz 2006: 12,8 Mrd. Euro (Geschäftsjahr: 30.9.)
Rendite: 14,2 Prozent (2. Quartal 2007)
Margenziel: 13 bis 15 Prozent

Foto: Siemens
3 / 16

Kernbereich Industrielösungen

Umsatz 2006: 8,8 Mrd. Euro (Geschäftsjahr: 30.9.)
Rendite: 4,6 Prozent (2. Quartal 2007)
Margenziel: 5 bis 7 Prozent

Foto: Siemens
4 / 16

Kernbereich Gebäudetechnik

Umsatz 2006: 4,8 Mrd. Euro (Geschäftsjahr: 30.9.)
Rendite: 7,5 Prozent (2. Quartal 2007)
Margenziel: 7 bis 9 Prozent

Foto: Siemens
5 / 16

Kernbereich Transportsysteme

Umsatz 2006: 4,5 Mrd. Euro (Geschäftsjahr: 30.9.)
Rendite: 5,0 Prozent (2. Quartal 2007)
Margenziel: 5 bis 7 Prozent

Foto: Siemens
6 / 16

Kernbereich Energieerzeugung

Umsatz 2006: 10,1 Mrd. Euro (Geschäftsjahr: 30.9.)
Rendite: 10,7 Prozent (2. Quartal 2007)
Margenziel: 10 bis 14 Prozent

Foto: Siemens
7 / 16

Kernbereich Energieverteilung

Umsatz 2006: 6,5 Mrd. Euro (Geschäftsjahr: 30.9.)
Rendite: 8,1 Prozent (2. Quartal 2007)
Margenziel: 7 bis 10 Prozent

Foto: Siemens
8 / 16

Kernbereich Medizintechnik

Umsatz 2006: 8,2 Mrd. Euro (Geschäftsjahr: 30.9.)
Rendite: 13,4 Prozent (2. Quartal 2007)
Margenziel: 13 bis 15 Prozent

Foto: Siemens
9 / 16

Randbereiche: Die Autozuliefersparte VDO wurde jüngst an Conti verkauft. Die Zukunft der IT-Dienste ist unklar. Der Leucht- und Lichttechnikbereich Osram läuft gut.

Foto: [M] Siemens; manager-magazin.de
10 / 16

Randbereich Siemens VDO (Verkauf an Conti läuft)

Umsatz 2006: 10,0 Mrd. Euro (Geschäftsjahr: 30.9.)
Rendite: 6,3 Prozent (2. Quartal 2007)
Margenziel: 7 bis 9 Prozent

Foto: Siemens
11 / 16

Randbereich IT-Lösungen und -Dienste

Umsatz 2006: 5,2 Mrd. Euro (Geschäftsjahr: 30.9.)
Rendite: 5,2 Prozent (2. Quartal 2007)
Margenziel: 5 bis 7 Prozent

Foto: Siemens
12 / 16

Randbereich Osram

Umsatz 2006: 4,5 Mrd. Euro (Geschäftsjahr: 30.9.)
Rendite: 10,5 Prozent (2. Quartal 2007)
Margenziel: 10 bis 12 in Prozent

Foto: Siemens
13 / 16

Beteiligungen: Von seinen Anteilen an den Gemeinschaftsunternehmen in den Bereichen Telekommunikation, Computer und Weiße Ware dürfte sich der Konzern schrittweise trennen. Über einen baldigen Verkauf von Bosch und Siemens Hausgeräte wird bereits spekuliert.

Foto: [M] Siemens, manager-magazin.de
14 / 16

Beteiligung Nokia Siemens Networks (NSN)

Umsatz 2006: 17 Mrd. Euro (Geschäftsjahr: 30.9.)

Foto: REUTERS
15 / 16

Beteiligung Bosch und Siemens Hausgeräte (BSH)

Umsatz 2006: 8,3 Mrd. Euro (Geschäftsjahr: 30.9.)

Foto: Siemens
16 / 16

Beteiligung Fujitsu Siemens Computers

Umsatz 2006: 6,9 Mrd. Euro (Geschäftsjahr: 30.9.)

Foto: Siemens