Lightning GT Schneller umherschweifen

1 / 4

Lightning GT: Ein bisschen Jaguar E-Type, ein wenig TVR und ein Hauch Aston Martin - der Lightning GT ist unverkennbar ein britischer Sportwagen, und zwar einer mit modernster Technik

2 / 4

Radnabenmotor: Huch, das ist aber eine merkwürdige Felge, denkt man zuerst. Wir müssen uns erst daran gewöhnen, dass in manchen Rädern künftig die Motoren untergebracht sein werden

3 / 4

Flotte Silhouette: Das Auto sieht elegant aus, doch das Beste ist die futuristische Technik. Denn wenn der Wagen mit sauberem Öko-Strom betankt wird, fährt er vollständig abgasfrei

4 / 4

Hier rast die Zukunft: Der Powerdome auf der Fronthaube täuscht, denn darunter sitzt kein fetter Motorblock, sondern es öffnet sich ein Stauraum. Die Elektromotoren des Sportwagen sind in den Rädern platziert

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.