Protest Demos gegen das Mövenpick

1 / 4

Ein Nachbar: Bei vielen Bewohnern des Hamburger Schanzenviertels hält sich die Begeisterung über das neue Hotel in engen Grenzen. Am Samstag war eine alternative "Eröffnungsparty" angesagt, zu der rund 250 Demonstranten kamen,...

Foto: DPA
2 / 4

...die dem Hotel allerdings anders als geplant keinen farblichen Schaden zufügen konnten: Die Polizei verhinderte mit weiträumigen Absperrungen Farbbeutel- und Steinewürfe,...

Foto: DPA
3 / 4

...obwohl die Demonstranten durchaus über "Einladungen" verfügten. Die waren allerdings selbst gemacht

Foto: DPA
4 / 4

Eine Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit der Polizei auf dem Weg durch den Park zum Hotel. Die Beamten kennen sich dort ähnlich gut aus wie die Demonstranten: Seit Baubeginn im Jahr 2005 bewachen sie das Hotel nonstop und rund um die Uhr

Foto: DDP
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.