Klimawandel Spanien fürchtet um Urlauber

1 / 6

Brutstätte: In Sevilla wird es infolge der Klimaerwärmung so heiß sein wie in Kairo

Foto: DDP
2 / 6

Standleben ade? Eine Studie besagt, dass in einigen Jahrzehnten die Strände von Mallorca verschwunden sind

Foto: REUTERS
3 / 6

Ferienimmobilien: Der Kauf einer Finca - wie hier beispielsweise auf Mallorca - sollte gut überlegt sein

Foto: DPA
4 / 6

Bald Vergangenheit? Wenn die Temperaturen im Sommer an der Costa Brava vielleicht über 50 Grad C erreichen, dann dürften viele Mittelmeer-Urlauber wegbleiben

Foto: REUTERS
5 / 6

Zu heiß: Ozeanograph Costas Raúl Medina äußert sich skeptisch über La Manga in Südostspanien. "Ich würde mir kein Haus in der Strandgegend La Manga kaufen", so der Experte

Foto: TURESPAÑA-Frankfurt
6 / 6

In Zukunft immer häufiger: Statt in den Süden - so die Prognosen - fahren die Urlauber eher in den Norden, zum Beispiel an die Ostsee oder Nordsee (hier Strand von Warnemünde)

Foto: DPA
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.