"Abora III" Im Schilfboot über den Nordatlantik

1 / 5

Mit vollen Segeln: Das bauähnliche Vorgängermodell "Abora II" konnte dank 14 beweglichen Seitenschwertern auch bei Gegenwind fahren – für die "Abora III" wurden die Fahreigenschaften weiter verbessert

Foto: Dominique Görlitz
2 / 5

"Abora III" bei Nacht: Im New Yorker Stadtteil Jersey City werden die Aufbauten an den Schilfrumpf montiert

Foto: Dominique Görlitz
3 / 5

Auf dem Trockenen: Zwölf Besatzungsmitglieder sollen auf dem 12,5 Meter langen Boot Platz finden

Foto: Dominique Görlitz
4 / 5

Dominique Görlitz mit Partnerin Cornelia Lorenz: Vom Biologielehrer zum experimentellen Archäologen

Foto: Dominique Görlitz
5 / 5

Reparaturarbeiten mit freiwilligen Helfern: Beim Transport von Bolivien in die USA wurde der Rumpf beschädigt

Foto: Dominique Görlitz