Freizeitpark Im Urlaub zu Harry Potter

1 / 5

Kulisse: Für geschätzte 744 Millionen Euro wollen die US-Filmstudios Warner Brothers und Universal Studios den Harry-Potter-Themenpark ins Leben rufen

Foto: WarnerBros / DPA
2 / 5

Immer neue Prüfungen: Harry Potter und Hermione Granger kämpfen gegen viele Widerstände

Foto: REUTERS
3 / 5

Der neue Themenpark soll unter anderem die Zauberschule Hogwarts Castle und den Verbotenen Wald beherbergen. Mit Spezialeffekten sollen Hexen- und Zauberfiguren heraufbeschworen werden

Foto: Warner Bros.
4 / 5

Kleiner Flug gefällig: Man darf gespannt sein, in und auf welche Gefährte sich Freizeitparkbesucher setzen dürfen

Foto: Warner Bros.
5 / 5

Joanne K. Rowling: Die erfolgreiche Kinderbuchautorin hat mittlerweile mehr als 325 Millionen Harry-Potter-Bücher verkauft

Foto: AP