Mille Miglia Auf Tour

1 / 8

Mille Miglia 1940: BMW siegt bei dem Rennen mit dem BMW 328 MM Coupe

Foto: DDP
2 / 8

Treffen der alten Boliden: Unterwegs in Italien - hier ein BMW 328

3 / 8

1000 Meilen: Über viele Brücken und durch viele Gassen rasen die Teilnehmer der Mille Miglia - hier ein BMW 328

4 / 8

Schaulaufen: Wie hier in Siena begleiten tausende Schaulustige das Oldtimerrennen

5 / 8

Wie in alten Zeiten: Die Rallye ist nicht kleinzukriegen - mit nur wenigen Unterbrechungen rasen die Boliden einmal im Jahr durch Italien

6 / 8

Rekordhalter: Rennfahrerlegende Stirling Moss siegte 1955 mit der bis heute nicht übertroffenen Rekordzeit von zehn Stunden, sieben Minuten und 48 Sekunden ins Ziel

Foto: DPA
7 / 8

Die Show geht weiter: Nicht in einer Isetta, dafür aber in einem Jaguar 100 fährt in diesem Jahr Sänger Peter Kraus mit

Foto: DPA
8 / 8

Tickender Begleiter: Karl-Friedrich Scheufele, Präsident von Chopard, ist in einem Mercedes SL dabei